Der ADFC in Lichtenfels und Umgebung

Die Mitglieder der ADFC-Kreisgruppe »Obermain« versuchen, den Gästen und Einheimischen des Landkreises Lichtenfels in Fragen der fahrrad-orientierten Mobilität behilflich zu sein, unter anderem durch Bereitstellung der Informationen auf dieser Website, durch Pressearbeit und insbesondere durch das Angebot regionaler Radtouren, auch in Zusammenarbeit mit benachbarten Kreisverbänden und anderen Partnern unserer Region.

Wenn Sie sich für geführte Radtouren in der näheren und weiteren Umgebung von Lichtenfels interessieren oder als engagierte/r Radfahrer/in im ADFC aktiv werden wollen, so informieren Sie sich bitte auch auf den Webseiten der anderen ADFC-Kreisverbände in Oberfranken:

Weiterführende Informationen zum Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club finden Sie auf den Webseiten des Bayerischen Landesverbandes bzw. des Bundesverbandes.

Besuch des ADFC Schwerin am Obermain

Vor zwei Jahren besuchten die Kultur-Initiative Bad Staffelstein und der ADFC Obermain unter anderem auch Schwerin. Hier wurden die Gäste vom dortigen ADFC betreut und heuer kam es dann auch zum Gegenbesuch nach Bad Staffelstein. Kreisgruppensprecher des ADFC Obermain Armin Lieb organisierte für die Radler ein ausgefülltes Wochenprogramm mit Unterstützung von Günter Menhorn, Walter Gutgesell und Herbert Lieb, der mit den Schwerinern eine Stadtführung mit dem Rad in Bamberg unternahm. Auf dem Programm standen weiter die Städte Kronach, Coburg, Seßlach und Lichtenfels, sowie Kloster Banz, Vierzehnheiligen, eine Fahrt durch das Weismainer Tal und zum Veitsberg. Natürlich durfte eine Wanderung zum Staffelberg und ein Besuch in der Obermaintherme nicht fehlen. Außer der schönen Gegend und vielen Sehenswürdigkeiten waren die Gäste von den kullinarischen Köstlichkeiten hier am Obermain sehr begeistert.

Quelle: Obermaintageblatt

Aktuelles

Am 14. Oktober sind Landtagswahlen. Der ADFC Bayern hat nachgefragt, was die einzelnen Parteien für eine Stärkung des Radverkehrs im Freistaat tun wollen. Die Ergebnisse der Wahlprüfsteine finden Sie hier.

[mehr]

Am Samstag, den 6. Oktober, eine Woche vor der Landtagswahl, geht der ADFC gemeinsam mit vielen anderen bayerischen Organisationen auf die Straße. Die Großdemonstration steht unter dem Motto "Mia ham's satt!" und will den Blick auf die wahren Probleme und Herausforderungen im ökologischen Bereich...

[mehr]

Auswärtige Studierende waren es, die den ADFC aus ihren Heimatstädten kannten und im Jahr 1988 gemeinsam mit einigen Einheimischen den Kreisverband Bamberg des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) gründeten. Am Samstag, 8. September 2018 feierte der Radverkehrsclub in Bamberg sein 30-jähriges...

[mehr]

Freudensprung oder Zum-in-die-Luft-gehen? Wie ist das Radfahren in Deiner Stadt? Seit 1. September kannst du auf www.fahrradklima-test.de wieder das Radklima in deiner Stadt bewerten. Du hast noch kein Material bestellt, aber möchtest für den ADFC-Fahrradklima-Test werben? Auf www.adfc.de/17092...

[mehr]
Prominenter Schirmherr für bessere Radverkehrsförderung

Damit das Fahrrad endlich den ihm gebührenden Stellenwert bekommt, hat ihre königliche Majestät Ludwig II. beschlossen in den Wahlkampf einzugreifen und selbst als Ministerpräsident zu kandidieren.

[mehr]

Vom 28. Juli bis 3. August 2018 waren wieder 1.100 Radler mit der BR-Radltour unterwegs in Bayern – dieses Jahr führte die Strecke in sechs Etappen von Mühldorf am Inn bis Marktheidenfeld am Main.

[mehr]
Ehrenvorsitzender Armin Falkenhein und Landesvorsitzende Bernadette Felsch

Der ADFC Bayern feierte am 24. Juli bei einem Sommerempfang 100 Tage neuen Landesvorsitz.

[mehr]
Foto: Tobias Hase

Im Rahmen seiner Initiative „Ein Rad-Gesetz für Bayern“ hat der ADFC Bayern sechs Kernforderungen aufgestellt. Bis zu den Landtagswahlen am 14. Oktober 2018 präsentiert der Fahrrad-Club hier seine Forderungen im Einzelnen. Heute Forderung 5:

Erheblich mehr Personal für die Umsetzung des...

[mehr]
Der Kini inmitten des Radlervolkes

Am kommenden Samstag geht sie wieder los, die diesjährige BR-Radltour. Von Oberbayern führt die Strecke nach Niederbayern, über die Oberpfalz, Mittelfranken und Oberfranken ins Ziel nach Unterfranken.

[mehr]

Im Rahmen seiner Initiative „Ein Rad-Gesetz für Bayern“ hat der ADFC Bayern sechs Kernforderungen aufgestellt. Bis zu den Landtagswahlen am 14. Oktober 2018 präsentiert der Fahrrad-Club hier seine Forderungen im Einzelnen. Heute Forderung 4:

Eine Verdoppelung des Budgets für die Förderung des...

[mehr]

© ADFC Obermain 2018